KATHRIN HÄRTEL

Jahrgang 1967

seit 1987 in Berlin lebend

Mutter einer Tochter

 

1.-2. REIKI-Grad nach Dr. Usui seit 2007

Reiki-Meister-Grad nach Dr. Usui seit 2008

SHIATSU (Praktikerin) am Europäischen Shiatsu Institut, Berlin (GSD anerkannt) seit 2009

Fußreflexzonenmassage an der Heilpraktikerschule Arche Medica Berlin
seit 2013

 

Heilsame Berührung bedeutet für mich neben den verschiedenen wohltuenden und wirksamen Behandlungstechniken, den Menschen offen zu begegnen, achtsam zu behandeln und einen Raum zu schaffen, in dem der Behandelnde ganz bei sich ankommen und sein darf. Denn aus diesem Zustand tiefer Entspannung ist es möglich, neue Kraft für die täglichen Anforderungen des Alltags zu schöpfen.

Alle Behandlungsmethoden, die ich anbiete und in denen ich mich ausbilden ließ, haben mich selbst in Zeiten großer Belastungen gestärkt und unterstützt. Diese positiven und schönen Erfahrungen möchte ich gern an Menschen weitergeben, die zum Beispiel durch Stress, Überforderung und deren vielfältigen Folgen betroffen sind. 

Meine Arbeit gilt dem Erhalt der Gesundheit und der Verbesserung der Lebensqualität. Ich wende keine Behandlungsmethoden an, die ausschließlich Ärzten und Heilpraktikern vorbehalten sind.